Sorry, 1&1... das war nix!

Es tut mir ja sooooo leid... da ruft mich der 1&1 Kundenservice an, um mich als "langjährigen, guten Hosting-Kunden" zu lobhudeln. Und ich hab´s nicht gewürdigt. Das Gespräch in Rohform:

1&1: "Herr Erle, sie sind ja schon lange bei uns Kunde der Hosting-Produkte...."

Ich: "... wenn ich unterbrechen darf: nicht mehr lange."

1&1: "[Pause] Emm... warum?"

Ich: "Weil ich seit Monaten darauf warte, dass Sie bei meinem Microsoft-Hostingpaket endlich auf .net 3.5 umstellen... nicht mal das letzte Patch für .net 2 ist eingespielt."

1&1: "Da kann ich jetzt nichts zu sagen!"

Ich: "<Ach wirklich. Wundert mich nicht. zu dem Thema habe ich noch nie eine Aussage bekommen.> Dann geben Sie´s einfach mal weiter. Aber sorry, Sie wollten mir was Gutes tun, sonst hätten Sie nicht angerufen?"

1&1: "Ja, Ihnen als treuem Hosting-Kunden wollten wir einen Monat kostenlos unsere Hosted Exchange-Lösung ..."

Ich: "... wenn ich unterbrechen darf: Ich habe einen eigenen Exchange-Server im Keller!"

1&1: "[Pause] Emm... dann einen schönen Abend!"

Irgendwie tat er mir leid... :-D

Dieser Beitrag wurde geschrieben von am Mittwoch, 17. Dezember 2008 um 20:17 und eingeordnet unter Blog , Kommunikation , Spitze Zunge .

Kategorien

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.