Tipp: Zurücksetzen eines Windows Phones nach einem Update

Geschrieben von (08.09.2011 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Im Normalfall ist das Aktualisieren eines Windows Phones auf eine neue Version des Betriebssystems eine einfache Geschichte: Die Update-Benachrichtigung kommt, wenn das Gerät an den PC angeschlossen wird, dann kann über Zune das Update fast auitomatisch durchgeführt werden. Einer der Schritte hierbei ist das Sichern des Gerätes (was vor allem die vor dem Update vorhandene OS-Version betrifft).

In seltenen Fällen, in denen das Gerät nach dem Update nicht so funktioniert, wie der Anwender es erwarten würde, ist ein Zurücksetzen auf die Version vor dem Update hilfreich.

Diese kann in Zune über Einstellungen > Telefon > Update > Wiederherstellen gestartet werden. Danach kann das Update selbst neu ausgeführt werden. 

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.