Tipp: Probleme mit Zune, Marketplace und Videowiedergabe

Geschrieben von (11.01.2011 00:01 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Es gibt wenige Programme, die direkt in die Funktionalität der Systemkacheln eingreifen, und wenn bei einem solchen Programm etwas schief geht, dann sind die Auswirkungen meist sonderbar. Wer Probleme damit hat, dass Zune oder der Marketplace nicht mehr starten wollen, der sollte sich - so er ein HTC-Gerät sein Eigen nennt - einmal die "Klangverbesserung" anschauen.

Das Programm, das zum HTC Hub gehört, kann beim Update "durcheinander" kommen und in der Folge deb Zugriff auf Zune und den Marketplace derart blockieren, dass die über die Kacheln gestarteten Hubs nicht mehr starten wollen. Die Lösung: Im startmenü den Finger auf "Klangverbesserung" halten und im sich öffnenden Menü "Deinstallieren" auswählen. Danach kann das Programm wieder im Marketplace (bei den HTC-Anwendungen) geladen und deinstalliert werden.

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.