Tipp: Mehrere Tastatursprachen gleichzeitig verwenden

Geschrieben von (03.12.2010 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Natürlich ist für die meisten von uns die Standardsprache Deutsch, damit wird das mobile Gerät sowohl auf Deutsch von der Sprachführung her eingestellt als auch die Tastatur in deutschem Layout gewählt. Nun hängt an der Tastatursprache aber auch die Sprache der Rechtschreibkorrektur, bei deutscher Tastatur werden eingegebene Zeichen nur gegen ein deutsches Wörterbuch abgeglichen. Wer nun beispielsweise in Twitter oder Facebook Englisch schreiben möchte oder eine englische Mail schreiben muss, der wird fluchen: richtig geschriebene englische Wörter werden gegen deutsche ausgetauscht. Dabei lässt sich dies so leicht ändern: Unter Einstellungen, Tastatur findet sich ganz oben die Auswahl der Tastatursprachen.

Tippt man darauf, dann erscheint eine Liste der installierten Tastaturlayouts, in der man per Haken mehrere Tastaturen aktivieren kann:

Beim nächsten Nutzen der Tastatur findet sich rechts neben der Leertaste eine zusätzliche Taste, die die aktuelle Sprache der Tastatur enthält. Ein Tippen darauf ändert direkt das Tastatur-Layout:

 

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.