Tipp: Hardreset beim Nokia Lumia 800

Geschrieben von (17.07.2012 09:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Gerade bei den Nokia Lumias ist ein "Hängen" des Gerätes ein Problem: Der Akku ist fest verbaut und kann damit nicht entnommen werden, um das Gerät hart neu zu starten. Befindet es sich in einer Endlosschleife oder "steht" einfach, dann hilft oft nur ein Hardreset. Dieser kann auch bei nicht laufendem System mit einer Tastenkombination ausgelöst werden:

1.) Gleichzeitiges Drücken des Einschalters, der "Leiser"- und der "Kamera"-Taste.
2.) Die Tasten so lange gedrückt halten, bis das Gerät vibriert.
3.) Dann nur den Einschalter loslassen, die anderen Tasten gedrückt halten
4.) nach einigen Sekunden startet das Gerät mit dem Nokia-Logo und ist dann im Werkszustand

Damit sind ntürlich alle Daten auf dem Gerät ebenfalls gelöscht!

Sollte das Gerät hängen, dann muss gegebenenfalls solange gewartet werden, bis der Akku leer ist.

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.