Tipp: Hardreset beim HTC HD2

Geschrieben von (06.03.2010 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Für kaum ein Gerät gibt es mehr Tweaks, Tips und Tricks als für den HTC HD2. Und so gut durchdacht die
meisten sind, es kann doch vorkommen, dass eine Veränderung an den Systemdateien dazu führt, dass das Gerät nicht mehr bedienbar ist oder sich sonderbar verhält. Am Ende bleibt dann eben manchmal nur der Hardreset, das Rücksetzen auf die werksseitigen Einstellungen.

Ist das Gerät noch bedienbar, dann lässt sich dieser relativ einfach durchführen: Durch Tippen auf Start, Einstellungen, Menü, Mehr, System, Speicher löschen kann nach vorheriger Sicherheitsabfrage der Urzustand des Gerätes wiederhergestellt werden.

Schwieriger wird es, wenn das Gerät nicht mehr startet. Dann muss der Hardreset beim Systemstart mittels einer Tastenkombination ausgelöst werden: Vor dem Einschalten des Gerätes müssen die beiden Lautstärketasten auf der linken Geräteseite gedrückt und gehalten werden. Nach dem Drücken des Einschalters (der roten Hörer-Taste) kommt dann nach einen kurzen Zeit der Bootscreen in form von regenbogenfarbenen Streifen. Eine Meldung verlangt nun das Drücken der "Lauter"-Taste zum Durchführen eines Hardresets, alle anderen Tasten verlassen das Menü und lassen das Gerät unverändert.

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.