Tipp: Flaggen (Markieren) von E-Mails

Geschrieben von (21.12.2010 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Wer einen Exchange-Server zusammen mit Outlook nutzt, der ist daran gewöhnt, Mails mit einer Flagge markieren zu können und sie damit als erledigt oder noch zu bearbeiten zu kennzeichnen. Windows Phone 7 bietet komfortable Möglichkeiten, mehrere Mails zu markieren und beispielsweise löschen zu können, das Flaggen einer Mail ist allerdings ein wenig versteckter (und funktioniert nur mit einem Exchange-Konto, nicht bei Windows Live- oder POP3-Konten).

Nach dem Öffnen der Mail kann über die drei Punkte am unteren Bildrand das Menü geöffnet werden und dann über „Kennzeichen wechseln“ die Flagge (als spezielle Markierung) einer Mail angewählt werden. So gekennzeichnete Mails finden sich auch beim Wischen in der Maillübersicht zweimal nach links unter „Gekennzeichnet“ gefunden werden.

Wählt man in einer Mail erneut „Kennzeichen wechseln“, dann wird diese mit einem Haken als erledigt gekennzeichnet, ein weiteres Durchführen dieses Vorgangs löscht die Kennzeichnung dieser Mail wieder.

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.