Tipp: Fehler 80072FA8 bei Windows Phone lösen

Geschrieben von (25.10.2011 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Tritt beim Update eines Windows Phones die Fehlermeldung "80072FA8" auf mit dem Hinweis, dass keine Internet-Verbindung existieren würde, dann liegt das in den meisten Fällen an der Kombination von Gerät und Netzbetreiber. Kein Windows Phone hat einen SIM-Lock (zumindest bisher), trotzdem gibt es eine Einschränkung, die viele Netzbetreiber nutzen: Die Autokonfiguration der Geräte (die anhand der eingelegten SIM-Karte automatisch die richtigen Einstellungen wählt) wird deaktiviert und damit sind Daten- und MMS-Verbindungen nur im Netz des vertreibenden Netzbetreibers möglich.

Das Problem im Allgemeinen lässt sich dadurch lösen, dass unter

Einstellungen -> Mobilfunk -> APN hinzufügen

der richtige APN (Access Point Name, Internet-Zugriffspunkt) eingetragen wird, der vom Netzbetreiber der SIM-Karte, die in das Gerät eingelegt ist, zu erfragen ist (z.B. bei vodafone web.vodafone.de, bei der Telekom internet.t-mobile etc.)

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.