Tipp: Empfindlichkeit des Touchscreens verringern beim HTC HD2

Geschrieben von (21.12.2009 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Eines der Probleme beim HTC HD2 und seiner virtuellen Tastatur ist die Empfindlichkeit des Displays. Was normalerweise eigentlich ein positives Attribut ist, schlägt hier ins Gegenteil um: Man muss eine Taste kaum berühren, da wird sie schon ausgelöst, und das führt leicht zu vertippern.

Die Empfindlichkeit des Displays lässt sich in der Registry einstellen, allerdings mit einer solchen Menge von Parametern, dass dies manuell ein erheblicher Aufwand ist. Die Lösung ist ein Cab-Datei, die man sich hier herunterlädt, beispielsweise auf die Speicherkarte kopiert und dort über den Explorer antippt und installiert. Nach einem Neustart des Geräts ist der „unempfindlichere Einstellung“ dann aktiv.

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.