Tipp: Beseitigung des Google- und Windows Live-Fehlers 85002012

Geschrieben von (11.11.2011 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Tritt bei der Synchronisation mit einem Google- oder Windows Phone-Konto der Fehler 85002012 auf, dann ist dieser normalerweise durch gelöschte Label (für die Ordner wie "Gesendet", Gelöscht" etc.) verursacht. Sprich: Standardordner sollen synchronisiert werden. WP7 setzt diese voraus, wenn die in dem Windows Live- (oder Google-) Konto gelöscht wurden im Web, dann kommt dieser Fehler. Die Lösung:

- Wenn es ein Google-Konto ist: Löschen und neu Anlegen.
- Wenn es ein Windows Live-Konto ist: Kontrolle im Web, ob die Ordner da noch da sind, wenn sie gelöscht sind, dann müssen sie wieder hergestellt werden.

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.