Tipp: Benutzerdefinierte Hinweistöne bei Windows Mobile-Geräten

Geschrieben von (29.04.2009 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Windows Mobile bietet die freie Konfiguration von Hinweisen und Benachrichtigungen für Systemereignisse, Termine, eingehende Nachrichten etc. Während im Standard nur einige wenige Klänge mitgeliefert werden und man damit oft zuckt, weil der Nachbar (mit selbem Hinweiston) eine neue Mail bekommt, kann man schnell und effektiv eigene Hinweistöne erzeugen und verwenden.
 
1) Laden Sie sich eine Klangdatei aus dem Internet herunter oder erzeugen Sie sie selbst.

2) Kopieren Sie die Datei in das Verzeichnis  \Windows auf Ihrem Gerät.

3) Gehen Sie auf Start, Einstellungen, Sounds & Benachrichtigungen, dann tippen Sie auf den Reiter Benachrichtigungen, wählen Sie das Systemereignis aus (z.B. „Messaging: Neue Email“ und wählen Sie dann unter „Sound“ die entsprechende Klangdatei aus.

Schon ist die Benachrichtigung so eingerichtet, wie Sie es wollen!

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.