Tipp: Anleitung zur Nutzung des Nokia Software Recovery Tools für den Restore beim Bitlocker-Problem/Windows Phone 8.1

Geschrieben von (16.07.2014 13:50 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Als Ergänzung noch einmal hier die Anleitung, wie das Nokia Software Recovery Tool zur Wiederherstellen eines Windows Phones, das von der Developer Preview auf Windows Phone 8.1/Cyan gebracht wurde und durch seine Bitlocker-Verschlüsselung nicht mehr funktional ist, zu nutzen ist. Diese Anleitung basiert auf dieser FAQ von Nokia und behandelt das Rücksetzen des Problems, wenn das Telefon bereits mit dem blauen Bildschirm und der Aufforderung, einen USB-Stick einzulegen, deaktiviert ist. Hier findet sich die Anleitung, das Problem zu umgehen.

- Download des Nokia Software Recovery Tools
- Installation einer frischen Version des Tools (sollte das bereits installiert sein, deinstallieren und mit der neuen Version installieren
- Start des Nokia Software Recovery Tools
- Das Telefon befindert sich bei diesem Fehler meist in einem kontinuierlichen Neustart-Prozess. Sobald dieses angeschlossen ist (ein Reboot kann mit Power und Vol Down für mehr als 10 Sekunden eingeletet werden) stoppt der Neustart-Zyklus und ein Nokia-Logo erscheint auf dem Bildschirm des Gerätes. Das kann einige Zeit dauern.
- Die Schritte des Nokia Software Recovery Tools auf dem PC müssen nun durchgeführt werden.
- Das Tool lädt nun die Windows Phone-Software herunter (knappe 1.5 GB, die Dauer des Downloads ist abhängig von der Internetverbindung)

Nach Abschluss der Installation kann nun der Update-Prozess neu gestartet werden, bis zur Beseitigung des Fehlers seitens Microsoft unter Berücksichtigung dieser Hinweise.

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.