Tipp: Lösung zum Bitlocker-Problem bei Update auf Windows Phone 8.1/Cyan

Geschrieben von (16.07.2014 12:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Windows Phones, die die Developer Preview von Windows Phone 8.1 installiert hatten und per Policy die Bitlocker-Verschlüsselung bekommen hatten, brechen die Installation mit einem Bluescreen und der Meldung, ein USB Stick mit dem Bitlocker-Schlüssel müsse eingelegt werden, ab.

Die Lösung, um das Problem zu vermeiden:
Einen Remote Wipe durchführen lassen über den Exchange-Server, alternativ einen Hardreset durchführen. Dann keinesfalls das Exchange-Konto konfigurieren (sonst wird die Richtlinie, die die Verschlüsselung einschaltet, wieder aktiviert. Dazu reicht es, wenn bei Wiederherstellung aus einem Backup, wo das Exchange-Konto schon konfiguriert ist, dass Kennwort nicht eingegeben wird.

Danach kann dann das Update durchgeführt werden und nach erfolgreichem Abschluss aller Update-Schritte das Exchange-Konto wieder aktiviert werden. Um wieder auf dem "offiziellen Updatepfad" zu sein, sollte in der Preview for Developers-App der Haken entfernt werden. Ab da kommen nur noch die offiziellen Updates an.

Ist das Kind schon im Brunnen, sprich, das Gerät steht auf der Bluescreen-Seite, dann hilft es, das Nokia Software Recovery Tool zu nutzen um das Gerät wieder herszustellen und dann die Installation unter Beachtung der obigen Tipps neu zu starten. Hier findet sich die ausführliche Anleitung dazu.

 

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.