Tipp: Wenn das Wireless Display Adapter in Windows 8.1 nicht gefunden wird

Geschrieben von (12.11.2014 11:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Microsoft hat mit dem Wireless Display Adapter, das als Zubehör für die Surface-Tablets positioniert wird, ein eigenes Miracast-Adapter auf den Markt gebracht. Mit diesem kann der Inhalt des Bildschirms (inklusive des zugehörigen Tons) eines Windows Phones oder Notebooks/Tablets kabellos an ein Endgerät mit HDMI-Eingang gestreamed werden. Perfekt, wenn man keinen Beamer zur Verfügung hat und direkt in einen Fernseher übertragen möchte.

Weitere Infrastruktur ist dazu nicht nötig: Auf dem Notebook wird unter Windows 8 über die Charms, Geräte, Projizieren der Bildschirm aufgerufen, in dem ein zweites Display konfiguriert werden kann:

Darin muss dann einmal "Drahtlose Anzeige hinzufügen" angeklickt werden, damit das Adapter hinzugefügt wird. Danach taucht es in der Liste der drahtlosen Anzeigen direkt auf und kann verwendet werden:

Vielen Anwendern wird aber die Anwendung verhagelt, weil die Option "Drahtlose Anzeige hinzufügen" gar nicht erst erscheint, obwohl die Treiber aktuell sind und auch die letzten Windows Updates eingespielt sind. Führt man über dxdiag eine Analyse durch, dann zeigt sich im Log, dass Miracast "Not Supported by WiFi Driver" sei. Da bringt es nichts, den WLAN-Treiber zu aktualisieren, zu deinstallieren und neu zu installieren oder sonstigen Aufwand zu treiben.

Die Lösung ist meist ganz einfach, wenn auch alles andere als naheliegend: Wer Oracle´s Virtual Box als Virtualisierungssoftware installiert hat, der sollte diese schnellstmöglich deinstallieren. Wie durch Zauberhand ist dann auch die Konfiguration drahtloser Anzeigen wieder möglich und das Wireless Display Adapter läuft ohne Probleme.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.