Tipp: Wenn Apps nicht im Benachrichtigungs-Center auftauchen

Geschrieben von (12.08.2014 12:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Mit Windows Phone 8.1 ist endlich das lange erwartete (und von allen anderen mobilen Plattformen lang gewohnte) Benachrichtigungscenter eingeführt worden. Damit kann für geeignete Apps genau festgelegt werden, wie diese über neu eingegangene Nachrichten oder Meldungen informieren. Was auf den ersten Blick unlogisch erscheint: nicht alle Apps, die benachrichtigen können, finden sich direkt im Benachrichtigungscenter, auch wenn sie installiert und korrekt konfiguriert sind.

 

Dies liegt daran, dassdie Verbindung zum Benachrichtigungs-Center erst dann geschaffen wird, wenn die erste Benachrichtigung aus der App hin ausgeht. Am Beispiel: Installiert man Whatsapp und registriert das Gerät mit dem Konto, dann erscheint Whatsapp noch nicht in der Übersicht der Apps. Kommt dann die erste Whatsapp-Nachricht an, dann kann die genaue Art der Benachrichtigung im Benachrichtigungs-Center eingestellt werden.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.