Tipp: Vergessenes Konto/Kennwort/E-Mailadresse der Eltern beim Familienkonto

Geschrieben von (25.11.2013 08:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Wenn nur das Kind ein Windows Phone hat, dann richten sich die Eltern gezwungenermassen oft nur deshalb ein Microsoft Konto ein, um die Familieneinstellungen vornehmen und dem Kind den App-Download erlauben zu können. Da geschieht es leicht, dass die Zugangsdaten vergessen werden. Wenn dann beispielsweise die neuen Nutzungsbedingungen akzeptiert werden müssen, dann muss das erst von den Eltern und dann - nach Bestätigung der Eltern - vom Kind gemacht werden.

Wie aber, wenn das Konto der Eltern nicht mehr "verfügbar" ist? Wenn die E-Mail-Adresse noch bekannt ist, dann kann zumindest über die Loginseite auf windowsphone.de das Kennwort neu angefordert werden. Wenn aber selbst die Adresse nicht mehr bekannt ist, dann bleibt nichts übrig: Die Sicherheitsmechanismen verhindern es, dass das Elternkonto vom Kinderkonto aus zurückgesetzt oder identifiziert werden kann (was ja sinnvoll ist, damit die Kinder eben nur nach FReigabe der Eltern etwas machen können). Es bleibt nur, dem Kind und den Eltern ein neues Konto anzulegen und die Kontodaten sicher irgendwo abzulegen, dass sie wieder auffindbar sind.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.