Tipp: Standardsuchmaschine in Edge unter Windows 10 Mobile ändern

Geschrieben von (23.03.2016 15:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Mit Windows 10 Mobile hält auch der neue Browser "Edge", der den Internet Explorer quasi ablöst, auf Windows Phones Einzug. Dieser erlaubt auch die direkte Suche über die Adresszeile, im Standard über Microsofts hauseigene Suchmaschine bing. Wer stattdessen Google oder eine andere Suchmaschine dafür verwenden möchte, der muss die folgenden Schritte durchführen:

1.) In Edge die Webseite der Suchmaschine aufrufen, z.B. http://www.google.com. Das ist elementar, weil sonst der zugehörige Suchanbieter nicht zur Auswahl steht.

2.) In Edge auf die drei Punkte, dann auf "Einstellungen" und dort auf "erweiterte Einstellungen".

3.) Dort findet sich der Punkt "In Adressleiste Suchen mit" und der aktuelle Eintrag. Durch einen Klick auf "Ändern" kann dann aus der Liste der bisher erkannten Suchmaschinenabieter (inklusive dem, dessen Webseite in Schritt 1.) aufgerufen wurde) der neue Standardanbieter ausgesucht werden.

4.) Durch Anklicken von "Als Standard" wird die Auswahl bestätigt und ist ab da für jede eingabe in der Adressleiste gültig.

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.