Tipp: Programme per PIN schützen

Geschrieben von (16.12.2013 08:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Aus unterschiedlichen Gründen kann schon mal die Notwenigkeit bestehen, nur bestimmte Programme/Apps nutzbar zu machen, alle anderen aber nicht zugänglich zu machen bzw. durch eine PIN vor unberechtigter Ausführung zu schützen. Eine solche Funktion gibt es auf den ersten Blick bei Windows Phone nicht. auf den zweiten aber schon, auch wenn sie beispielsweise für den Unternehmenseinsatz vielleicht ein wenig sonderbar heisst: Die Kinderecke.

Darin kann - nicht nur für Kinder - festgelegt werden, welche Apps frei zugänglich sind und genutzt werden können, und welche geschützt werden sollen. Durch die festlegbare PIN der Kinderecke kann dann in den "vollwertigen" Bedienmodus mit allen Apps und Einstellungen gewechselt werden.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.