kwmobile 18000mAh externer Akku für Smartphone und Tablets

Geschrieben von (06.05.2015 12:00 CET)

Der Akku eines mobilen Gerätes ist immer der Flaschenhals, der über Wohl und Wehe entscheidet. Und je mehr Funktionen in einem Gerät zusammengefasst werden, desto kritischer wird dies. So ist ein Smartphone heute bei Weitem nicht nur Telefon, sondern auch Kamera, MP3-und Video-Player, Internet-Tablet, WLAN-Zugangspunkt und vieles mehr. Dazu kommt, dass die hochauslösenden Displays immer größer werden und so den Akku ebenfalls mehr belasten. Lange Rede, kurzer Sinn: Externe Akku sind ein wichtiger und gerne gesehener Begleiter geworden. Deren Vielzahl ist kaum zu überblicken, vor allem, wenn es sich ume die kleinen, portablen Exemplare handelt. Was aber, wenn man neben einem Smartphone auch noch ein Tablet dabei hat? Ob nun Windows RT, Windows 8 oder Android, ein Großteil der Tablets wird auch via USB geladen, benötigt also auch die 5V Eingangsspannung.

kwmobile hat jetzt einen externen Akku auf den Markt gebracht, der die Sorgen rund um leere Akkus nahezu überflüssig macht: Mit einer Kapazität von 18000 mAh lädt er jedes smartphone gleich mehrfach auf (der Hersteller spricht von 4-8mal, abhängig vom Akku des zu ladenden Gerätes). In der Praxis ist mein Nokia/Microsoft Lumia 640XL mit seinem 3000mAh Akku gleich fünfmal voll geladen worden (und es war immer noch Reserve da), mein Lenovo Tablet 2 8-Zoll Windows 8.1 Tablet (mit seinem ungenannten, aber 12 Stunden Vollast haltenden Akku) immer noch zwei komplette Ladezyklen lang. Rechnet man jetzt die daraus resultierenden Laufzeiten aus, dann bekommt "Mobilität" eine neue Bedeutung.

Der Akku ist aus Metall und damit haptisch ansprechend und wertig, kleiner als ein Kindle oder eine A5-Seite und relativ dünn, passt also perfekt in jede noch so kleine Transport- oder Jackentasche. Geladen wird er über einen micro-USB-Anschluss, als Ausgänge bietet er zwei separate USB-Schlüsse, die dann mit den gerätespezifischen Kabeln zum Laden von zwei Endgeräten parallel genutzt werden können. Der eine Ausgang hat dabei 1A, der zweite 2.1 Ampere. Letzterer ist also als Schnelllade-Anschluss ausgelegt.

Neben den Anschlüssen findet sich eine weiße Segmentanzeige, die den Ladestatus des Akkus in 25%-Schritten anzeigt. Das ist sicherlich nicht präzise, aber gibt zumindest einen groben Überblick über den aktuellen Ladestand.

 

Preis:

EUR 35,40 hier.

Fazit:

Der Preis von 35,40 ist angemessen, auch wenn der eine oder andere Anbieter hier günstiger ist: kwmobile hat von den getesteten Geräten mit Abstand den stabilste und haptisch ansprechendsten Akku im Programm, der auc bei mehreren zuladenden Geräten nicht schlapp macht.

comments powered by Disqus

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.