Android 2.3 in den Startlöchern

Geschrieben von (10.12.2010 00:00 CET)

Nachdem die Entwickler bereits vor einiger Zeit ein Lebkuchenmännchen zu Ehren der Fertigstellung des unter dem Codenamen „Gingerbread“ bekannten Android 2.3 vor der Firmenzentrale aufgestellt hatten, kommen jetzt auch die ersten Aussagen, wie es damit am Markt weitergeht.

Das Google Nexus S (im Gegensatz zum Nexus One nicht von HTC, sondern von Samsung gefertigt) wird Ende des Jahres in den USA und Großbritannien direkt von Google vertrieben auf den Markt kommen. Für Deutschland gibt es noch keine Aussagen. Das Nexus One war gerade einmal für zwei Monate über vodafone zu bekommen, in sofern wird das Vertriebsmodell hierzulande sicherlich spannend.

Wichtige Neuerungen von Android 2.3 sind vor allem bessere Performance, eine überarbeite Benutzeroberfläche (sicherlich einer der Schwachpunkte bisher im Vergleich zur Konkurrenz), die Überarbeitung der Softtastatur und die Unterstützung von NFC (Near Field Communication, über die beispielsweise Bezahlfunktionen realisierbar sind).

Über Updates für bestehende Geräte halten sich die Hersteller allerdings noch zurück.

comments powered by Disqus

Letzte News

@WorldofPPC