Tipp: Windows 10 Build 10041 und das Reparieren von Mail, Kontakte, Kalender

Geschrieben von (19.03.2015 12:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Endlich ist für Teilnehmer am "Fast Ring" der neue Build 10041 der Technical Preview von Windows 10 verfügbar geworden. Allerdings ist dies der erste Build, in dem die Warnung von Microsoft ("Fast ring: Get more frequent build, but at the risk of broken experience and bugs") zum Tragen kommt. Neben der Tatsache, dass die Kacheln im Startbildschirm neu gepinnt werden müssen, weil sie sonst nicht mit Inhalten funktionieren, ist auch Mail, Kontakte und der Kalender (die ja als eine App installiert werden) "kaputt". Microsoft hat selbst folgende Reparaturanweisung rausgegeben:

- PowerShell als Administrator ausführen (nach links wischen, in den Charms auf die Lupe, "Powers" eingeben, dann auf dem Eintrag für Powershell den Finger gedrückt halten und "Als Administrator ausführen" antippen).

- als Befehl Get-appxprovisionedpackage –online | where-object {$_.packagename –like “*windowscommunicationsapps*”} | remove-appxprovisionedpackage –online eingeben und die Eingabetaste drücken

- Über den Store die dadurch deinstallierte Mail/Kontakte-App wieder neu herunterladen und installieren.

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.