Tipp: Wenn das WLAN einen TimeOut meldet

Geschrieben von (15.04.2013 08:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Die Kopplung eines Windows Phones mit einem WLAN ist normalerweise schnell geschehen: WLAN auf dem Phone antippen, Key eingeben, und die Verbindung wird hergestellt. Wenn das nicht funktioniert und das Gerät einen Timeout meldet (der sich in "... konnte nicht angemeldet werden" äußert), dann kann dafür die zu große Länge des Schlüssels die Ursache sein: Wenn dieser nicht innerhalb einer - vom Router festgelegten - Zeit eingegeben ist, dann wird der anmeldevorgang abgebrochen.

Abhilfe schafft hier, sich den Key per SMS bzw. E-Mail zu schicken, ihn vor dem ersten Verbindungsaufbau mit dem WLAN aus der Nachricht zu kopieren und dann in das Eingabefenster für die WLAN-Verschlüsselung einfachnur noch einzufügen. Das geht rasend schnell und umgeht jeden Timeout.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.