Tipp: Suchen über die Adressleiste im Edge-Browser bei Windows 10 Mobile

Geschrieben von (24.03.2016 11:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Eine der häufigsten Anwendungen beim Surfen im Internet ist die gezielte Suche nach Informationen. Der klassische Weg ist hier, eine Suchseite (wie bing oder Google) aufzurufen und und dort dann den Suchbegriff einzugeben. Der Edge-Browser von Windows 10 (Mobile) erlaubt eine effizientere Arbeitsweise: Der Suchbegriff kann einfach über die Adressleiste eingegeben werden:

Nach Drücken der Eingabetaste wird dann - soweit der eingegebene Text keine Internetadresse ist - automatisch die Suche nach diesem Begriff gestartet. Verwendet wird dabei die Standard-Suchmaschine, die sich auf diesem Weg ändern lässt.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.