Tipp: Separate Benachrichtigungen für E-Mails unter Android Wear

Geschrieben von (22.04.2016 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Android Wear ist das Smartwatch-Betriebssystem von Google, mit dem eine Vielzahl von Uhren betrieben wird. Man mag es mögen oder auch nicht, im Vergleich zu anderen Systemen aber hat es einen ganz entscheidenden Nachteil im Zusammenspiel mit Android auf dem Smartphone: Kommt eine einzige neue E-Mail an, dann ist diese auf der Smartwatch direkt zu öffnen und der Inhalt zu lesen. Kommen aber mehrere an (oder wird eine Benachrichtigung nicht geöffnet und es kommt eine weitere hinzu), dann wird nur noch eine Liste angezeigt und die einzelnen Benachrichtigungen sind nicht mehr zugänglich.

Die Lösung des Ganzen ist recht einfach, zumindest, wenn man ein Emnail-Konto hat, das Exchange  Active Sync (EAS) unterstützt (Outlook.com, Exhange, Office 365, Google Apps): Die App "Nine" orientiert sich am Look von Outlook für Android, ist deutlich funktionaler als der integrierte E-Mail-Client, und schickt einzelne Benachrichtigungen an die Uhr, die einzeln aufgerufen werden können.

 

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.