Tipp: Screenshots unter Windows 10 Mobile machen

Geschrieben von (19.05.2015 10:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Gerade bei einem neuen System möchte man die schönsten Funktionen auch im Bild zeigen können, und die einfachste Variante ist ein Screenshot. Der lässt sich bei Windows 10 Mobile wie bei Windows Phone 8.1 durch gleichzeitiges Drücken der Power- und der Lauter-Taste erstellen. Allerdings kommt dann meist eine Meldung "Fehler beim Erstellen des Screenshots".

Als erstes sollte kontrolliert werden, ob der Screenshot nicht doch erstellt wurde, dieser sollte sich über die Foto-App finden lassen. Ist dies nicht der Fall (und die Fehlermeldung berechtigt), dann hilft folgendes Vorgehen:

1.) Öffnen der "Dateien"-App oder Anbinden des Phones per USB an den PC und Start des Windows Explorers

2.) Löschen des Ordners "Screenshots" im Ordner "Pictures"

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.