Tipp: Schriftgrößen am mobilen Gerät verändern

Geschrieben von (29.04.2009 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Windows Mobile ist extrem flexibel: Im Gegensatz zu den ersten Versionen sind die Hersteller der Geräte nicht mehr darauf angewiesen, eine ganz spezielle Hardware zu verwenden, sondern können relativ frei entscheiden, wie groß beispielsweise ein Display sein soll und welche Auflösung es unterstützen soll. So finden sich aktuell Auflösungen von 240*240 bis hin zu 800*480 und Displaygrössen von 2,3 bis 5 Zoll.

Diese Freiheit aber hat auch einen Nachteil: Displaygrösse und Auflösung bestimmen, wie gross (oder klein) die Texte auf dem Bildschirm dargestellt werden, und kalkuliert man dazu noch die unterschiedlichen Sehbedürfnisse der Benutzer ein, dann wird schnell klar, dass dies kein kleines Problem ist.

Ein wenig versteckt bietet Windows Mobile eine Möglichkeit, die Schriftgrösse anzupassen. Gehen Sie aus dem Hauptmenü auch Start, Einstellungen, System, Bildschirm, dann auf Textgrösse. Mit dem kleinen Schieberegler können Sie die Textgrösse in fünf Stufen variieren, dabei wird unten links immer eine Vorschau der aktuell gewählten Einstellung angezeigt.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.