Tipp: Nachrichten aus dem Backup ansehen und löschen

Geschrieben von (06.03.2014 10:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Mit Windows Phone 8 wurde ein Wunsch vieler Anwender verwirklicht: Eine Möglichkeit, Nachrichten (sowohl SMS als auch Facebook-Nachrichten) automatisiert in die Cloud sichern zu lassen und bei dem Neueinrichten eines Gerätes wieder zu bekommen. Kritik daran herrscht allerdings, weil die gesicherten Nachrichten nicht ausserhalb einer Wiederherstellung auf dem Phone zugreifbar scheinen.

Das ist allerdings ein Trugschluss: Die Nachrichten werden in Outlook.com gespeichert und können mit wenig Aufwand sichtbar gemacht werden:

Nach Anmeldung auf http://www.outlook.com muss die Kategorie "Kontakte"  in der Schnellansicht markiert werden. Dazu klickt man mit der rechten Maustaste auf "Schnellansicht" und dann auf "Kategorien verwalten"

In der sich nun öffnenden Auflistung muss der Haken bei den Kontakten unter "Schenllansicht" gesetzt werden:

Klickt man nun auf Kontakte links in der Kategorienspalte, dann werden die Nachrichten angezeigt, wie sie als Sicherung abgelegt wurden. Dabei finden sich darin sowohl Kurznachrichten (also SMS) als auch Facebook- und Skype-Nachrichten. Allerdings offensichtlich nicht alle, zumindest bei mir fehlt die eine oder andere SMS.

 

Bewegt man den Mauszeiger über enie Nachricht, dann kann diese in dem kleinen Kontextmenü als ungelesen markiert, gelöscht oder markiert werden.

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.