Tipp: Leeren des Windows Live-Kalenders

Geschrieben von (29.08.2011 00:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Manchmal kann es vorkommen, dass eine Menge Termine in den Windows Live-Kalender gelangen, die da eigentlich nciht hinsollen. Sei es durch ein Synchronisationsproblem, durch einen Serientermin, der sich dupliziert etc. In einem solchen Fall ist das einzelne Löschen eines jeden Termins extrem aufwändig. die einfachste Lösung dazu:

Auf http://calendar.live.com kann für das Windows Live Konto eine Vielzahl von Kalendern angelegt werden, allerdings wird immer nur der als "primär" markierte Kalender synchronisiert. Um nun einen neuen, leeren Kalender zu bekommen, kann einfach ein neuer angelegt werden und dieser als primärer deklariert werden. Schon wird dieser mit dem mobilen Gerät synchronisiert und die unerwünschten Termine (aber natürlich auch alle anderen) sind entfernt.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.