Tipp: Fotos in der Kinderecke verfügbar machen

Geschrieben von (17.04.2013 08:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Eine der Neuerungen bei Windows Phone 8 war die Kinderecke, in der man nur bestimmte, kindergeeignete Funktionen für ein Kind bereitstellen kann. Nur durch Eingabe eines zu definierenden Kennwortes kann wieder das "normale" Windows Phone ohne Einschränkungen gestartet werden. Die Idee dahinter: Kinder können so it dem Phone arbeiten, ohne, dass sie Schaden anrichten können.

Wundersamerweise aber kann man alles Mögliche freigeben, die Bilder aber nicht. Dazu hilft ein kleiner Umweg: Man gibt einfach eine Foto-App (wie beispielsweise Pictures Lab oder einfach die Kamera) frei. Diese können dann problemlos auf die auf dem Gerät gespeicherten Bilder zugreifen.

Letzte News

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.