Tipp: Die richtige SD-Karte für das Surface Book

Geschrieben von (04.11.2015 11:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Bei der Vorstellung des neuen Surface Books sorgte unter anderem die Tatsache für Aufsehen, dass es einen vollwertigen SD-Karten-Slot hat, im Gegensatz zu den Surface Pros mit ihren Micro SD-Karten. Der ein oder andere Anwender hat sich dann übelegt, sich die knapp EUR 200,- für 128GB mehr Speicher zu sparen und stattdessen eine mittlerweile recht günstige SD-Karte zu kaufen. Das böse Erwachen aber kommt schnell, denn der Slot nimmt zwar eine normale SD-Karte auf, aber diese steht ein ganzes Stück aus dem Gerät raus. Das ist natürlich etwas, das komplett dem Anspruch der Portabilität eines Notebooks widerspricht, zumindest aber nichts Neues, denn einige MacBooks haben diese Herausforderung ebenfalls.

Und genau aus dieser Ecke kommen auch die Lösungen: Kleine Adapter, in die eine Micro SD passt und die mit dem Gehäuserand abschliessen. Nun sind die meisten so ausgestaltet, dass sie zwei Plastiknasen haben, an denen sie entfernt werdenm können, und da die Tiefe der Slots von Surface Book und MacBook nicht übereinstimmen, passt das nicht ganz. Empfehlenswert ist hier diese Lösung. Statt sich durch die überstehenden Kanten wieder entfernen zu lassen, hat es eine alufarbene Lasche, an der Das Adapter entfernt werden kann. In das Adapter kann eine beliebige Micro SD-Karte eingelegt werden, durch die Lasche das Adapter wieder entfernt werden und damit auch eine normale SD-Karte verwendet werden.

Nicht die optimale Lösung, aber zumindest ein funktioniernder Workaround. Schön dabei: die Lasche, die zum Entnehmen des Minidrives verwendet werden soll, kann in den Slot "hineingefaltet" werden. Statt EUR 200 Aufpreis für 128 GB mehr SSD schlagen also nur knappe EUR 65 zu Buche.

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.