Tipp: "Defektes Display" beim Nokia Lumia 800

Geschrieben von (07.05.2014 19:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Normalerweise geht ein Windows Phone beim Einstecken des Ladesteckers automatisch an. Auch wenn der Akku so leer ist, dass es noch nicht starten mag, dann wird zumindest ein roter Akku auf dem Display angezeigt. Kurz: Es geht an. Wenn das nicht passiert, das Gerät aber trotzdem auf einen Softreset über die Tastatur (Power und Leiser für mehr als 10 Sekunden halten) reagiert und vibriert, dann ist nicht notwendigerweise das Display defekt.

Ist der Akku tiefenentladen, dann zeigt das Display keinerlei Reaktion mehr und der Akku wird auch nicht mehr geladen. Abhilfe schafft ein Hardreset:

1. Power und Leiser und Kamera-Taste gedrückt halten
2. Sobald das Handy vibriert die Power-Taste loslassen, die anderen Tasten aber gedrückt halten (beim Lumia 800, bei Windows Phone 8 siehe diese Anleitung)
3. Nicht demotivieren lassen, wenn das Gerät immer noch nichts anzeigt: es kann durchaus noch bis zu 20 Sekunden dauern, dann zeigt das Display erst den roten Akku an, nach einiger Zeit startet es neu.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.