Tipp: Ausführen von Apps in Hintergrund

Geschrieben von (14.04.2016 11:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Eines sollte hier im Vorfeld klar gestellt werden: Es gibt zum Stand dieses Artikels keine Viren für Windows Phone und Windows 10 Mobile. Die Architektur wie auch der exklusive Bezug von Apps über den Store lassen dies gar nicht zu. Die Angst, dass eine Anwendung im Hintergrund läuft und Schindluder treibt, ist also eher unbegründet. Nichts desto Trotz: Dem ein oder anderen Anwender ist nicht wohl dabei, wenn Apps im Hintergrund laufen, auch wenn dies - damit aktuelle Daten gezogen werden können - oft unabdingbar ist. Unter "Hintergrund-Apps" kann frei bestimmt werden, welche Apps diese Berechtigung haben. Eines sollte klar sein: neben dem Datenschutzaspekt dankt es der Akku des Gerätes, wenn möglichst wenig Apps im Hintergrund laufen dürfen!

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.