Tipp: Anhänge in Terminen auf dem Windows Phone

Geschrieben von (14.02.2014 10:00 CET)

Hinweis: Die Anwendung der hier beschriebenen Systemveränderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Trotz sorgfältiger Verifizierung einer jeden Änderung übernimmt der Autor keine Haftung für Schäden am Gerät oder Verluste/Veränderungen von Daten.

Der Terminkalender ist unbestritten einer der schwächeren Punkte von Windows Phone. Auch wenn die eine oder andere App ihn von der Darstellung her verbessern kann, ein wichtiger Punkt bleibt ungelöst: Erhält man einen Anhang in der Terminanfrage (z.B. eine PowerPoint-Präsentation oder eine PDF-Datei), dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man diesen für den Termin benötigt. Im Windows Phone-Kalender aber werden Anhänge nicht angezeigt, auch wenn sie physisch (über Outlook oder Outlook.com) vorhanden und zugreifbar sind.

Ein Workaround ergibt sich aus der Tatsache, dass die Anhänge in der Mail, die die Termineinladung enthält, auch auf dem Phone herunterladbar sind (natürlich nur, wenn sie einen Dateityp haben, den Windows Phone öffnen kann). Bei der Terminbestätigung wird aber diese Mail im Standard gelöscht. Auf dem Windows Phone lässt sich das nicht vermeiden, wohl aber in Outlook auf dem PC. Dort muss in den Optionen unter "Email" der Haken bei "Besprechungsanfragen und -benachrichtigungen nach Antwort aus Posteingang löschen" entfernt werden. Das hilft natürlich nichts, wenn der Termin auf dem Phone bestätigt wird, in Outlook auf dem PC aber bleibt die Einladung und damit der Anhang aber im Posteingang und ist dann auch auf dem Phone verfügbar.

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.