Windows Phone 7: Alle Videos

Geschrieben von (21.10.2010 00:00 CET)

Windows Phone 7 muss man erlebt haben, und wie geht dies (neben einem eigenen Gerät) besser als über ausführliche Videos? Die wichtigsten Features von Windows Phone 7 sind in den folgenden Abschnitten ausführlich beschrieben:

Wichtig: Alle Videos lassen sich über die Symbolleiste unten (wo im Standard "360p" steht), bis 1080p und damit Full HD abspielen!

Windows Phone 7: Die Ersteinrichtung

Der Weg aus dem Karton in die Datenwolke und zu den eigenen Daten ist relativ kurz und komfortabel: Beim ersten Start fragt das Windows Phone wichtigen Daten ab und richtet sich anschliessend weitestgehend selbständig ein. Nach wenigen Minuten kann das Gerät bereits genutzt werden.

 

 

Windows Phone 7: Die Oberfläche

Wer Windows Mobile kennt, der wird Windows Phons 7 kaum noch wiedererkennen: Der Verzicht auf die klassische Navigation mit Startmenü und Einrichtungsbildschirmen hat eine Menge an Vorteilen, das System ist schnell, performant und hebt sich angenehm von der Bedienung der Konkurrenz ab.

 

 

Windows Phone 7: Telefonieren

Windows Phone heisst nicht umsonst Windows Phone, Im Gegensatz zu den Anfangszeiten, in denen das Telefon nichts anderes als eine Ergänzung der PDA-Funktionalität war, ist es heute ein integraler Bestandteil der Geräte und der Nutzung. Neben der Sprachtelefonie gehört dazu natürlich auch der drahtlose Internet-Zugang.

 

 

Windows Phone 7: Einrichten von Email und Facebook

Eine der Kernaufgaben eines Windows Phones ist die Kommunikation mit anderen Anwendern, sei es per Email oder per sozialer Netzwerke wie beispielsweise Facebook. Windows Phone 7 integriert Kontakte und Kommunikationsmöglichkeiten mit diesen Kontakten auf bisher so noch nicht realisierte Weise.

 

 

Windows Phone 7: Der Kalender

Die Hauptaufgabe eines PDAs war immer die Verwaltung von Terminen und Kontakten, und dies hat sich bei Smartphones nicht geändert. Windows Phone 7 kombiniert verschiedene Kalender (Google, Windows Live, Exchange etc.) zu einer Kalendersicht, in der Terminkollisionen durch farbige Kenntlichmachung der Herkunft eines Termins direkt ins Auge fallen.

 

 

Windows Phone 7: Die Kontakte

Je mehr Kontakte man hat und je mehr Dienste man nutzt, desto mehr Probleme bekommt man, die einzelnen Kontaktinformationen zusammen zu bekommen: Die Privaten Daten eines Kontaktes liegen in Windows Live, die geschäftlichen auf dem Exchange-Server, und einen Facebook-Kontakt gibt es auch noch. Windows Phone 7 organisiert Kontakte verschiedener Quellen, lässt sie zu einer Karte zusammenfassen und sogar die Facebook- und Windows Live-Statusmeldungen integrieren.

 

 

Windows Phone 7: Surfen im Internet

Neben den vielen Multimedia- und PDA-Funktionen ist ein Windows Phone natürlich unter anderem auch ein Surftablett, mit dem auf Grund der hohen Displayauflösung und generell hohen Arbeitsgeschwindigkeit bequem durch Internetseiten navigiert werden kann.

 

 

Windows Phone 7: Schreiben und Bearbeiten von Nachrichten

Das Versenden von Nachrichten, ob nun SMS, MMS oder E-Mails, ist unter Windows Phone 7 ein Leichtes. Auch die Verwaltung der Nachrichten, sei es die Beantwortung, Weiterleitung oder Ablage in Ordnern geht leicht und intuitiv.

 

 

Windows Phone 7: Windows Live Sync und Outlook

Windows Phone 7 ist ein wenig anders aufgestellt als Windows Mobile: Um alle Funktionen nutzen zu können, ist eine Windows Live ID nötig, und die Synchronisation von Mails, Terminen und Kalendereinträgen auf dem Gerät kann über Windows Live durchgeführt werden. Über die Weboberfläche von Windows Live ist dann auch außerhalb des Gerätes  ein Zugriff auf die Daten möglich.

 

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.