Nokia CC-3037 Hard Cover für Lumia 800

Geschrieben von (23.01.2012 00:00 CET)

Ich bin ein erklärter Freund des Originalzubehörs, und so war ich freudig überrascht, als Nokia endlich für das Lumia 800 mit einem "Taschenersatz" auf den Markt kam. Die Idee des Nokia CC-3037 Hard Covers ist der Schutz der Rückseite (die mit dem Chromstreifen um die Linse der Kamera relativ empfindlich ist). Das Display selbst wird nicht geschützt, was vielen Anwendern durchaus angenehm sein wird, denn dann baumelt keine Abdeckung des Displays vor der Naser herum.

Nun hat Nokia allerdings eine sonderbare Ausgestaltung gewählt. Das Hard Cover ist aus Plastik, auch wenn die Rückseite versucht, einen Eindruck von Leder zu erwecken. Ds hilft nichts gegen den Eindruck, dass es sich bei der - immerhin EUR 25 teuren - Schale um ein Billigerzeugnis handelt.

Um das Gerät greifen vier kleine Klammern, die das Lumia sicher in der Schale halten. So sicher allerdings, dass man bei Entnehmen des Gerätes ins Schwitzen kommt, denn laut beiligendem Bedienungszettel muss man eine Ecke mit dem Finger (-nagel) nach hinten wegbiegen.

Das Etappenziel ist erfüllt: Der Rücken des Gerätes ist geschützt. Allerdings ist der Preis nicht unerheblich: Das schlanke Lumia 800 legt einige Millimeter zu, und das ist durchaus spürbar. Hinzu kommt, dass die Klammern, die das Gerät in der Hülle halten, beim Herausnehmen aus Hemd- oder Hosentasche dazu tendieren, sich mit dem Stoff des Kleidungsstückes zu verhaken, auch das ist in der Praxisanwendung nicht wirklich hilfreich.

 

Preis:

EUR 24,90 z.B. bei Amazon

Fazit:

Nett gemeint ist nicht gut gemacht. Für mich ist das Hard Case alles andere als ein nutzbarer Artikel, und entsprict der Qualität des Gerätes, das er schützen soll, in keiner Weise. Schade...

comments powered by Disqus

Letzte News

@WorldofPPC