Verwendung des Microsoft Bands in Deutschland

Geschrieben von (11.11.2014 11:00 CET)

Wer denn dsa Glück hat, aus irgendeiner Quelle das Microsoft Band zu ergattern (momentan ist es nur in den USA zu bekommen und auch dort ausverkauft), der hat noch die eine oder andere Hürde zu überspringen, denn auch die App ist darauf ausgelegt, dass ein US-Gerät verwendet wird. Am Ende aber laufen Band und App problemlos, wenn man die folgenden Voraussetzungen schafft:

Zum Download der App sollte das Windows Phone in den Einstellungen auf die Region USA eingestellt werden, ansonsten wird Microsoft Health nicht gefunden bzw. meldet, dass die App für das eigene Gerät nicht geeignet sei. Nach derInstallation kann die Regionaleinstellung wieder zurückgesetzt werden.

Die Synchronisation der Fitness-Daten funktioniert prima, nur die Schlaf-Daten wollen sich nicht so recht abgleichen lassen. Auch hier hilft die Umstellung auf die Region USA wieder weiter.

Bevor jetzt jemand meckert, dass das ja doof sei: Das Band wird nur in den USA verkauft, und in sofern sind diese Einschränkungen für den normalen Käufer vollkommen irrelevant. Sollte das Band in anderen Regionen starten, dann wird sich dies garantiert auch in der App wiederspiegeln.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.