Microsofts Bekenntnis zu Windows 10 Mobile

Geschrieben von (27.04.2016 12:00 CET)

Die letzten Verlautbarungen von Microsoft, zusammengenommen mit den Verkaufszahlen, liessen einige Befürchtungen aufkommen, dass Microsoft das Thema Windows Phone/10 Mobile einschlafen lassen könnte. Terry Myerson, der Kopf des Ganzen, hat dies in einer Mail, die hier zitiert wird, in Abrede gestellt. Microsoft sei der mobilen Windows-Plattform inkl. der ARM-Prozessoren verbunden und werde diese auch weiterhin unterstützen (das englische "committed" ist da noch stärker). Die neue Generation von Geräten sei gerade in der Entwicklung.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.