Microsoft Band 2

Geschrieben von (06.10.2015 17:00 CET)

Als im Oktober 2014 die erste Version des Microsoft Bands vorgestellt wurde, war das Ganze eine große Überraschung: Niemand hatte damit gerechnet, dass Microsoft eine eigene Smartwatch/ein eigenes Fitnessband vorstellen würde. Und genauso überraschend ging es weiter: monatelang war das Band in den Microsoft Stores, in denen es exklusiv vertrieben wurde, ausverkauft. Erst langsam entspannte sich die Lage durch höhere Stückzahlen und die Verbreitung in anderen Vertriebskanälen und Ländern. So ganz sicher war man sich nicht, ob das nun als Überraschungserfolg zu werten war oder Microsoft einfach nur einen Proof of Concept eines Gerätes mit diversen Sensoren zum Einsatz in der hauseigenen Health-Plattform darstellen sollte.

Die Vorstellung des Band 2 ist weniger überraschend und scheint auch deutlich besser vorbereitet zu sein: Das Band 2 ist die logische Evolution seines Vorgängers: Die noch reichlich „plumpe“ Form würde überarbeitet, mit seinem Curved Screen passt es sich den Bildern nach deutlich besser der Form eines Handgelenkes an. Das neue Band soll ab dem 30. Oktober in den USA für USD 249,- erhältlich sein. Leider gibt es aktuell keine Aussagen zu einer Verfügbarkeit ausserhalb der USA, das sollte sich aber schnell aufklären.

Neben dem gebogenen Display und den Metallakzenten sind zwei Dinge noch bemerkenswert: Curved Gorilla Glass 3 als Oberfläche (was deutlich geringere Kratzempfindlichkeit bedeuten sollte) und ein elfter Sensor: Ein Barometer. Interessant für die, die ihre Läufe nicht nur auf dem flachen and machen, sondern auch Höhenmeter zurücklegen.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.