Hamburger oder keine Hamburger? Die Menüs in Windows 10

Geschrieben von (30.04.2015 12:00 CET)

Microsoft hat einiges an Nackenschlägen einsammeln müssen für die Einführung der so genannten "Hamburger-Menüs" in Windows 10 (die drei Striche oben links am Bildschirm, hinter denen sich die Menüs verbergen). Vor allem in den mobilen Versionen (zum Beispiel auf Phones), wo bisher über das "Dreipunktmenü" unten rechts problemlos eine Einhandbedienung möglich war, wurden diese als zu kompliziert empfunden. Jetzt hat Microsoft in einem Blogpost einige Einblicke in den Designprozess gegeben, und in diesem Zusammenhang eine interessante Aussage getroffen: die "alten Menüs" werden in kommenden Versionen von Windows 10 in überarbeiteter Form wiederkommen.

Interessant auch, dass die Art und Form der Menüs durchaus von Geräteklasse zu Geräteklasse unterscheiden kann. So mag eine Desktop-Version ein Hamburger-Menü haben, während die Phone-Version die selben Optionen durch nach rechts oder links Wischen erreichen kann.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.