Gruppenvideochats gratis mit Skype 3.0

Geschrieben von (18.07.2014 10:00 CET)

Mit der neuen Version 3.0 von Skype ist es jetzt möglich, kostenlos mit bis zu zehn Personen eine Videokonferenz durchzuführen. Das war bisher nur mit einem bezahlten Account möglich. Man kann sich jetzt also ohne Umstände mit seinen Freunden über die nächste Party unterhalten, mit seinen Kollegen an einem Projekt arbeiten oder sich einfach nur mit seinen Verwandten unterhalten. Das funktioniert nicht nur mit der Skype App für Windows 8.1, sondern auch mit der Version für die  Xbox One und MacOS. Als weiteres Update werden die Bilder der drei aktivsten Gesprächsteilnehmer auf dem Bilschirm angezeigt, sodass diese im Fokus stehen. Wenn ein anderer Teilnehmer der Gruppenkonferenz anfängt zu reden, rückt automatisch sein Bild mit in den Fokus. Sich selbst kann man übrigens die ganze Zeit über unten rechts in der Ecke sehen. Laut Microsofts Entwicklerteam dient das zu besseren Übersicht.

Wer sich Skype noch nicht heruntergeladen hat, kann das im Windows Store tun.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.