Galgenfrist für Windows Phones mit Google Sync

Geschrieben von (31.01.2013 10:00 CET)

Da hat das Meckern und Maulen scheinbar doch genutzt: Microsoft hatte zwar frühzeitig erfahren, dass Google die Abschaltung des Exchange ActiveSync-Protokolls (EAS) für Windows Phones plante, aber war von der Terminsetzung Ende Januar kalt erwischt worden.

Nun hat Google offensichtlich der Bitte von Microsoft, den geplanten Abschalttermin zu verschieben und die Möglichkeit der CalDAV- und CardDAV-Implementierung in Windows Phone zu ermöglichen, entsprochen. Statt Ende Januar soll EAS jetzt erst zum Juli abgeschaltet werden, und Microsoft will eine Integration der Alternativprotokolle in Windows Phone vorantreiben.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.