Erste Eindrücke Nokia Lumia 1520 und Vergleichsbild mit Sony XPERIA Ultra

Geschrieben von (30.10.2013 10:00 CET)

Gerade hatte ich kurz die Gelegenheit, das Nokia Lumia 1520 in der Hand zu halten und damit erste Erfahrungen zu sammeln. Spannend für mich dabei der Vergleich mit dem anderen aktuellen Riesen-Phablet, dem Sony XPERIA Ultra. Dabei zeigt sich, dass die 0.44 Zoll geringere Bildschirmdiagonale genau den Unterschied zwischen "groß" und "zu groß" ausmachen:

Das Lumia 1520 liegt deutlich besser in der Hand und lässt sich auch ohne Unsicherheitsgefühl nur in einer Hand halten. Auch die Hosentaschenproblematik (das XPERIA passt zwar in eine normale Hosentasche, nur kann man sich dann nicht mehr setzen, weil die Länge des Gerätes den Knick des Beines nicht zulässt.

Das Lumia 1520 ist gerade mal knapp 1.5 Zentimeter kürzer als das XPERIA, aber genau diese machen scheinbar den Unterschied.

Ansonsten reiht sich das Unibody-Gehäuse des 1520 in das Design des Lumia 720 und 820 ein, abgerundete Ecken und damit eine gefühlt dünne Geräuseform bestimmen das Aussehen, auch wenn das Gerät tatsächlich ein Stück dicker als das XPERIA ist.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.