14 neue OEMs mit 22 neuen Windows Phones

Geschrieben von (17.09.2014 08:00 CET)

Das ist schon spannend: Nach der Übernahme von Nokia hatten viele Branchenkenner damit gerechnet, dass die Zahl der Windows Phone-anbieter auf der Hardwareseite sich auf einen reduzieren würde. Schaut man sich die Zahlen der vergangenen Wochen an, dann ist das Bild ein komplett anderes: 14 neue OEMs haben mehr als 22 Geräte angekündigt, darunter so illustre Namen wie NGM, die in Kollaboration mit Harley-Davidson ein Windows Phone bringen, KAZAM, BLU, YEZZ und ARCHOS.

Microsoft hat hier die Daten der wichtigsten auf der IFA in Berlin vorgestellten Geräte zusammengestellt.

Letzte News

@WorldofPPC

Highlights in Reviews

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.